Die Main Stage

Das Electric Love Festival wurde erst 2013 ins Leben gerufen, jedoch ging es seit den ersten Jahren steil bergauf. Es findet jährlich am Salzburgring statt, wo auch Jahre zuvor das Frequency Festival beheimatet war. Urlaub in den Bergen für Festivalfreaks - ein Hochgenuss.

Der Salzburgring ist von Hügeln mit Grünflächen umgeben, die die verschiedenen Campingplätze bilden. Rund um die Uhr sind hier die Waschzelte geöffnet und ermöglichen einen Komfort, den man nur selten auf Festivals findet.

Mitten im Zentrum des Rings findet das große Spektakel statt. Parallel liefern bekannte DJs auf der Main Stage und im Club Circus fette Beats und lassen das Herz eines jeden EDM-Fans höher schlagen. Etwas weiter abgelegen findet man die Q-Dance Stage, die 2015 ihren Einklang fand.

 

Ganz nach dem Motto "celebrate music" wird am Electric Love Festival nicht nur der Hang zur elektronischen Musik gefeiert, sondern auch das Leben und die Liebe selbst.

 

Official Website

Facebook Page

Electric Love FAQs

 

Datum6.-8. Juli 2017
OrtPlainfeld, Salzburg Ring
GenreElectric Dance Music
Preisab € 119,00
BühnenMain Stage, Club Circus, Q-Dance
SpecialsFestival in den Bergen, Bezahlung nur mit Tokens
Der Eingang
Geoffrey Hubbel
Camping Platz
Kevin Verkruijssen
Club Circus
Geoffrey Hubbel
E-Love Crowd
Kevin Verkruijssen
Salzburgring bei Nacht
Kevin Verkruijssen
Electric Love aus der Luft
Kevin Verkruijssen